1963 Mercedes-Benz W111/112

– Baujahr 1/1963
– Kilometerstand 70 500 km / 43 807 mi
– Automobiltyp Cabriolet
– Chassisnummer 1110231001090

Das Erscheinungsbild dieses herrlichen Cabriolets wird noch durch seine edle Farbkombination unterstrichen. Das dunkelblau der Außenfarbe ist der perfekte Kontrast zum schönen Chromschmuck, den leuchtenden Weißwandreifen und der gediegenen Lederinnenausstattung in beige. Der Wagen strahlt nicht umsonst diese Wertigkeit aus, man spürt heute noch, dass bei diesem Modell bei der Produktion viermal so viele Teile von Hand gefertigt wurden als bei der Limousine. Deshalb behaupten Historiker auch, dass es praktisch das letzte weitgehend von Hand gefertigte Cabrio von Mercedes ist und deshalb war es auch fast genau doppelt so teuer als die vergleichbare Limousine des Hauses. Es war auch das erste Mercedes Großseriencabrio welches mit Scheibenbremsen vorne ausgerüstet wurde. In seiner Bauzeit von 09/61 – 10/65 wurden insgesamt nur 2729 Stück produziert und deshalb war es immer ein ganz besonderes Privileg, solch einen Wagen zu fahren oder gar zu besitzen. Der von uns angebotene Oldtimer hat ein 4 Gang Schaltgetriebe, eine Servolenkung, einen Becker Autoradio und die begehrte Bosch Einspritzanlage. Dies war für lange Jahre das einzige Cabrio mit dem die ganze Familie bequem auf Reisen gehen konnte, denn so viel Platz gab es bei keinem Mitbewerber und auch Mercedes brauchte Jahrzehnte um sich wieder an ein geräumiges Cabrio zu wagen. Steigen Sie ein und genießen Sie nach dem Motto einer alten Mercedes Werbeanzeige: „DAMIT IMPONIERTE MAN SCHON IN DEN 60ern. UNTER UNS: ES KLAPPT NOCH IMMER. Noch ist es nicht zu spät. Jetzt ein Cabriolet von Mercedes-Benz.“ Damit ist eigentlich alles gesagt, außer dass der auch als „Geschäftswagen“ eine tolle Alternative sein kann, denn die 1% Abschreibungsregelung gilt auch für den und der Neupreis lag bei 25.200, — DM. Dass dieses Modell speziell über die letzten Jahre extrem an Wert zugelegt hat, lässt sich jederzeit belegen und die Verzinsung lag hier sicherlich im zweistelligen Bereich. Im Kundenauftrag