Aston Martin Lagonda Serie I

Baujahr: 06/1983
Leistung: Werksgepflegter Sammlerwagen eines Sultan

Dieser Luxuswagen wurde an einen Sultan in die arabischen Emirate ausgeliefert. Bereits 1985 wurde er wieder nach England importiert und bei Aston Martin im Werk der 10000 miles service durchgeführt. Hier war er bis April 2005 regelmäßig zum Service, obwohl er laut Schreiben von Aston Martin in 20 Monaten nur 70 miles zurückgelegt hatte.

Es ist sicherlich ausergewöhnlich, daß eine Limousine in 25 Jahren nur 15000 miles gefahren wurde und immer im Herstellerwerk gewartet wurde. Es handelt sich hier um ein recht frühes Exemplar, bei welchen die hinteren Seitenscheiben noch keinen Steg haben, dafür aber auch nicht zum öffnen sind, dafür hat man ja eine Klimaanlage welche auch von hinten zu regeln ist. Dieses Auto schrieb Automobilgeschichte auch wenn nur 610 Exemplare in absoluter Handarbeit entstanden. Alle Instrumente arbeiten perkekt.

Im Kundenauftrag