Kapitalanlage

Warum sollte man sein Geld jetzt in hochwertige Oldtimer anlegen?

Was ist ein Oldtimer?

Oldtimer sind historische Fahrzeuge, die das Mindestalter von 30 Jahren haben. Sie repräsentieren den Stiel und Geschmack der Zeit, in der sie entworfen und gebaut wurden.

Der Zustand eines Oldtimers wird von Gutachtern bewerten, mit den Noten 1-5. Die 1 ist die beste Note die ein Fahrzeug erreichen kann, die 5 die Schlechteste.

Ein Oldtimer wird in der Oldtimerszene auch als Garagengold bezeichnet, da er nicht mehr nur für Spaß und Hobby, sondern auch als Wertanlage gesehen wird.

oldtimer

Wertsteigerung um 73 % in 10 Jahren

5 gute Gründe für einen Oldtimer:

Warum?

  • ansteigende/sichere Wertentwicklung
  • drohende Eurokrise
  • Fondsmanager investieren nicht mehr nur in Schiffe, Energie, Wein und Kunst, sonder ebenfalls in hochwertige Oldtimer
  • Ihr Oldtimer steht nicht wie eine Immobilie an einem festen Ort, er kann überall hin verkauft werden
  • und Sie können durch Ausfahrten und Rallyes‘ neue interessante Menschen kennenlernen

Sein Preis ergibt sich aus:
a) der Begehrlichkeit am Markt
b) gering produzierten Stückzahlen
c) der Stellung des Modells in seiner Zeit und in der Technikgeschichte
d) der individuellen Historie

grafikkoch_350

  • kapital_merzedes_240

  • kapital_reifen_240

  • kaapital_bugatti_240