Cheetah vs. Cobra

Zwei Raubtiere im Duell

Haben Sie schonmal von einem Cheetah Coupé gehört? Wenn nicht, ist das kein Grund zur Sorge, denn vom Cheetah Coupe´ wurden kaum mehr als 30 Exemplare gebaut. 1965 sollte der Cheetah – auf Deutsch: Gepard – ein großer Konkurrent für einen echten Sportwagen, die Cobra, werden.

Kampfansage

Mit einem Gewicht von gerade mal 770 Kilo und einem 370 PS-starken Motor war der Cheetah eine echte Kampfansage. Das V8-Aggregat sowie das Fahrwerk stammen von der Chevrolet Corvette.

Aber ist der Cheeth tatsächlich so schnell wie eine Raubkatze? „auto mobil“ wollte es genau wissen und hat einen der letzten Cheetah Coupés gegen eine 77er Cobra antreten lassen. Wer wird am Ende die Nase vorn haben?

->Klicken Sie rechts unter dem Bild auf den Link, um das Video sehen zu können!

Beitrag: 04.01.2013

Koch Klassik Automobil GmbH - Heilbronn

Foto: Dino Eisele

Bericht von: www.vox.de