1973 Porsche 911 „G“
Carrera 2.7 Targa

Zustand

Nur der wahre Kenner wird diesen „Sonderfall“ erkennen, denn es sind nur sehr wenige produziert worden – ein G-Modell mit dem Motor aus dem berühmten Porsche RS – ja die 2,7 l Maschine mit 154kw/210PS und dann noch als Targa! Dazu noch eine deutsche Erstauslieferung nach Ratingen zur Firma Schultz. Er war immer in Sammlerhand und der letzte Besitzer ließ im vergangenen Jahr den Motor von einer Porsche Spezialwerkstatt komplett revidieren – natürlich mit Bildern und Rechnung! Jetzt sollte er vernünftig eingefahren werden und dann wird man sicherlich für sehr lange Zeit keine außergewöhnlichen Wartungskosten zu befürchten haben.

Falls Ihnen das Modell nicht bekannt ist, möchte ich Ihnen noch sagen, diesen Wagen gab es ab Werk mit dem „Entenbürzel“, ebenfalls mit dem großen Heckflügel (wie hier verbaut) und auch ganz ohne. Der Porsche hat ein Zertifikat, welches die Ausstattung und die matching numbers bestätigt. Dies ist sicherlich noch ein schlafender Schatz, dessen Wert sich in den nächsten Jahren vermutlich erheblich steigert und dann kommt wie immer bei Sammlern der Spruch: “ Den hätte man damals kaufen sollen!“ Das war beim RS so und ist bei vielen weiteren „Sondermodellen“ genauso eingetreten – wollen Sie wieder hinterher bedauern, es nicht jetzt getan zu haben?

Technische Daten

Baujahr 11/1973
Kilometerstand 92 800 km / 57 664 mi
Automobiltyp Targa
Chassisnummer 9114610118
Motornummer 911/83 6640498
Außenfarbe Silber
Getriebe Schaltgetriebe
Leistung 210 PS / 155 kW / 208 BHP
Antrieb Zweirad
Kraftstoff Benzin
Lenkung Links
Zustand Restauriert
Innenfarbe Schwarz
Metallic Ja
Anzahl der Türen 2
Zahl der Sitze 4
Preis: 179. 911,- EUR