Ferrari 360 Modena

Zustand

Der Ferrari 360 Modena erschien im Frühjahr 1999 als Nachfolger des Ferrari F355und wurde bis zum Erscheinen des Ferrari F430 im Frühjahr 2005 gebaut. Angetrieben wird er von einem V8-Mittelmotor mit 3,6 Litern Hubraum. Er leistet 294 kW / 400 PS bei 8500 Umdrehungen pro Minute. Das Gewicht beträgt bei dem Modena 1365 kg, womit er die Beschleunigung von 0–100 km/h laut Werksangaben in 4,5 Sekunden schafft und eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 296 km/h erreicht. Das 6-Gang-Getriebe des 360 Modena gab es mit traditioneller Handschaltung oder den F1-Schaltwippen.

Das von uns angebotene Fahrzeug hat eine traditionell offene Schaltkulisse, die durch die originale rote Innenausstattung in Szene gesetzt wird. Zu der Innenausstattung passt die Farbe Silber traumhaft, die die Karosserie ab Werk trägt. Die Erstauslieferung des Ferraris war im Jahr 2002 in Rom. Im Jahr 2015 gelangte das Fahrzeug nach Deutschland mit 49.300 km. Das Fahrzeug wurde seither lediglich ca. 5.000 km bewegt und in der Umgebung München gewartet. Im Kaufpreis inklusive ist ein Service mit der Erneuerung des Zahnriemen. Das Fahrzeug fährt sich außerordentlich sportlich, dies wird durch das Zuschalten des SPORT-Modus extrem verstärkt. Die Auspuffanlage setzt dem Sportwagen zudem die Krone auf.
Im Kundenauftrag. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Condition

The Ferrari 360 Modena appeared in spring 1999 as the successor to the Ferrari F355 and was built until the Ferrari F430 appeared in spring 2005. It is powered by a V8 mid-engine with a displacement of 3.6 liters. It develops 294 kW / 400 hp at 8500 revolutions per minute. The Modena weighs 1365 kg, which means it can accelerate from 0-100 km / h in 4.5 seconds, according to the factory, and reach a top speed of around 296 km / h. The 6-speed transmission of the 360 ​​Modena was available with traditional manual transmission or the F1 paddle shifters.

The vehicle we offer has a traditionally open shift gate, which is highlighted by the original red interior. The color silver, which the body wears ex works, goes perfectly with the interior. The first delivery of the Ferrari was in Rome in 2002. In 2015 the vehicle reached Germany with 49,300 km. Since then, the vehicle has only been moved about 5,000 km and has been serviced in the Munich area. A service with the renewal of the timing belt is included in the purchase price. The vehicle drives extremely sportily, this is intensified extremely by switching on the SPORT mode. The exhaust system also puts the crown on the sports car. In the client’s order. Errors and changes excepted.

Technische Daten

Hersteller Ferrari
Typ 360 Modena
Baujahr 2002
Form Coupé
Lenkung Links
Tachostand abgelesen 54 000 km
Exterieur Silber
Interieur Rot
Getriebe Schaltgetriebe
Leistung 294 kW/ 400 PS
Antrieb Zweirad Heck
Anzahl der Türen 2
Anzahl der Sitze 2
Highlights sehr schöner Zustand, 
inkl. Zahnriemen nach Kauf NEU
Preis: 96.500 ,- EUR