Mercedes-Benz 123

300TD Kombi

Zustand

Hier handelt es sich um einen absoluten Alltagsklassiker in traumhaftem Zustand!

Nur um einige Highlights hervorzuheben:
Erstbesitz: Mercedes-Benz Mannheim, Sonderlackierung, original Kilometerstand, deutsches Fahrzeug, umfangreiche Dokumentation,
original Wartungsheft vom Ersten bis zum heutigen Tag gepflegt, Schiebedach, H-Kennzeichen (191,00€ Steuer), TÜV neu bis 04/2022, uvw.

Dieses Modell wird in der Allgemeinheit auch als „unkaputtbar“ bezeichnet.
Heute findet man die Fahrzeuge oft in östlichen und südlichen Ländern mit extrem hohen Kilometerständen
mit 500.000 bis sogar über 1.000.000 Kilometer.
Die Technik dieser Fahrzeuge ist noch leicht zu verstehen, ohne große Elektronik und die
Ersatzteile sind günstig.
Vor ca. 10.000km wurde die komplette Bremsanlage vorne und hinten erneuert, sowie die Stoßdämpfer und der Lenkungsdämpfer.
So können Sie bei diesem originalen Kilometerstand sorglos einsteigen und die Fahrt bei Sonnenschein
unter dem großen Schiebedach genießen.

Das Fahrzeug befindet sich größtenteils im Originalzustand.
Wie alle 123er Modelle gibt es einige typische Roststellen, welche sich an dem Bugblech der vorderen Stoßstange und den hinteren Radläufen, sowie der Heckklappe befinden. Die Stoßstangen weißen keinerlei Rost auf, jedoch hatten die hinteren Radläufe, sowie die Heckklappe einige unschöne stellen.
Daher wurden diese zwei „Schwachpunkte“ behoben und restauriert und deshalb wurde das Fahrzeug unterhalb der Zierleisten rundum
neu lackiert, der Lack oberhalb ist noch original und in sehr gutem Zustand, ebenso wie die originale
Innenausstattung. Es mussten keine Bleche ersetzt werden.

Insgesamt hat das Fahrzeug 3 Besitzer. Erstbesitzer war Mercedes-Benz Mannheim.
Noch im ersten Jahr wurde das Fahrzeug verkauft an einen Werkstattbesitzer, der das Fahrzeug bis 2010 besaß.
Dieser verkaufte das Fahrzeug nach fast 20 Jahren an den heutigen Besitzer, einen Spezialist und Sammler
verschiedenster Porschemodelle.

Die Mercedes-Benz Niederlassung Mannheim gab sich bei der Konfiguration große Mühe. So handelt es sich bei der Lackierung
um eine Sonderfarbe in „Goldbraun (476)“.
Die Innenausstattung (Stoff und Kunstleder) wählte er in der Farbe „Dattel (034)“.
Damals zählte zur Sonderausstattung gegen Aufpreis noch:
– eine klappbare Armlehne vorn (570)
– Handschuhkastenschloss (542)
– Kopfstützen Fond 2-fach (430)
– Schiebedach mechanisch (411)
– Becker Europa Kurier LMKU mit integriertem Verkehrsfunk-Decoder (257)
– Wärmedämmendes Glas rundum mit heizbarer Heckscheibe ESG (591)
– Zentralverriegelung (466)
– Leichtmetallräder 5-fach (inkl. Ersatzrad) (640)
– Lederlenkrad

Ab Werk war damals schon:
– Servolenkung
– Niveauregulierung
– Batterie mit größerer Kapazität
– Außenspiegel rechts von innen einstellbar
– Fondbeleuchtung und Türkontakt Fondtüren
– Nebelscheinwerfer und -rückleuchte

Die Baureihe 123 ist sozusagen der Vorläufer der heutigen E-Klasse.
Er war absoluter Pionier in Sachen Fahrzeugsicherheit und einer der ersten Kombis in
dieser Klasse von Mercedes-Benz mit einem Turbodiesel.
Motoren wurden selbstverständlich als Diesel- und Benzin-Variante angeboten.
Die wählbaren TD-Dieselmotoren waren 240 TD, 300 TD und 300 TD Turbodiesel.

Im originalen Prospekt wurde folgendes zum 300TD beschrieben:

„Der Mercedes T. Perfektion im Detail.
Der Komfort des Mercedes T ist das Ergebnis wissenschaftlich erforschter
Zusammenhänge beim Fahren.
Hunderte aufeinander abgestimmte Einzelkonstruktionen ermöglichen
schnelles Agieren und Reagieren – ohne Anstrengung.
Jedes Bedienungselement befindet sich exakt dort, wo es schnelles
Agieren und Reagieren ermöglicht.
Zum Beispiel der Kombinationsschalter am Lenkrad, der folgende Funktionen
in sich vereint:
Scheibenwischen (zwei Geschwindigkeiten und Intervall), Scheibenwaschen,
Auf- und Abblenden, Lichthupe und Blinken.
Alle Funktionen sind einfach bedienbar, ohne die Hand vom Lenkrad und den
Blick von der Straße nehmen zu müssen.
Dachpfosten und Dachrahmen bilden eine überrolltest Einheit.
Die Sonnenblenden sind versenkt angeordnet.

Im Kundenauftrag. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Technische Daten

Hersteller Mercedes-Benz
Typ 123  –  300 TD
Baujahr 1982
Form Kombi
Lenkung Links
Tachostand abgelesen 125 600 km
Exterieur Braun (476 Goldbraun)
Interieur Braun (034 dattel)
Getriebe Schaltgetriebe
Leistung 65 kW/ 88 PS
Antrieb Zweirad
Anzahl der Türen 4/5
Anzahl der Sitze 5
Highlights original 125.600km, original Innenausstattung,
original Farbkombination, original Barock- Leichmetallräder,
reichlich Dokumentation, deutsches Fahrzeug,
ohne Wartungsstau (Scheckheftgepflegt seit Tag 1),
Schiebedach, heizbare Heckscheibe, Zentralverriegelung,
Sonderlackierung, TÜV NEU bis 04/2022
Preis: 25. 500,- EUR